Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

In über 580 Hotels zum ½ Preis übernachten

Exklusives Angebot für Nutzerinnen und Nutzer von velotouren.ch und von wanderungen.ch.

Als Besucherin oder als Besucher von velotouren.ch erhalten die Hotelcard exklusiv für CHF 79.- statt CHF 99.- im Jahr.

Velotour zum Storchenhorst von Altreu

Solothurn - Altreu - Büren a.A. - Biel

Velotour zum Storchenhorst von Altreu

Solothurn - Altreu - Büren a.A. - Biel

Die verschnörkelten Fassaden und Dächer der baroken Altstadt von Solothurn bilden den Auftakt zu einer der meistgefahrenen Velotouren in der Schweiz überhaupt. Solothurn – Biel oder auch umgekehrt. Egal, denn die Route ist absolut flach, so dass höchstens der Wind zum Thema werden kann. Zwischen den beiden recht unterschiedlichen Städten liegen spannende und teils noch naturnahe Flusslandschaften der Aare. Der Storchenhorst von Altreu liegt direkt an der Veloroute. Die Grenchner Witi – ein einzigartiges Gebiet für Feldhasen – wird durchradelt. Zwischen Büren an der Aare und Biel führt die Route am Naturschutzgebiet Häftli vorbei. In der selbsternannten Uhrenmetropole Biel wartet zu guter Letzt die bezaubernde Altstadt auf neugierige Besucher. Fazit: eine weitere grandiose Etappe der Mittelland-Route.

Publiziert am 05.05.2015 von René - Tour-Datum: 16.07.2006

Routeninfos

Region
Mittelland
Zeitaufwand
2 Std.
Distanz
32 km
Höhendifferenz Aufstieg
34 m
Höhendifferenz Abstieg
32 m
Empfohlene Saison
März - November
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Altstadt von Solothurn, Storchenhorst Altreu, Holzbrücke in Büren a.A., Naturschutzgebiet Häftli, Altstadt von Biel
Startort
Bahnhof Solothurn
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Biel
Rückreise ÖV
Verpflegung
Diverse Möglichkeiten entlang der Route
Übernachtung
Solothurn, Biel

Routenbeschreibung

Km 0.0: Vom Bahnhof der Veloland Schweiz Route Nr. 5+8 folgen.

Km 0.5: Die Aare queren und anschliessend der Route 5+8 Richtung Biel folgen.

Km 9.0: In Altreu weiter auf der Route 5+8 Richtung Biel fahren.

Km 18.5: In Büren an der Aare weiterhin der Veloroute Richtung Biel folgen.

Km 30.0: In Nidau (kurz vor Erreichen des Sees) nach links abbiegen und Richtung Bahnhof fahren.

Km 32.0: Von Biel fahren regelmässig Züge zurück nach Solothurn.

Nächste Etappe der Mittelland-Route >>

 

 

 

Touren in der Nähe 

14.9 km entfernt
Publiziert am 25.04.2013 von Broenne

Biketour zum Mont Raimeux

3 Std.  / ↔ 19 km / ↑ 793 m / ↓ 793 m

Steile Anstiege gefolgt von einem spektakulären Downhill über Singletrails, dies alles... mehr...