Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

In über 580 Hotels zum ½ Preis übernachten

Exklusives Angebot für Nutzerinnen und Nutzer von velotouren.ch und von wanderungen.ch.

Als Besucherin oder als Besucher von velotouren.ch erhalten die Hotelcard exklusiv für CHF 79.- statt CHF 99.- im Jahr.

Velotour über den Furkapass ins Goms

Andermatt - Realp - Furkapass - Oberwald

Velotour über den Furkapass ins Goms

Andermatt - Realp - Furkapass - Oberwald

Die happige Velotour führt vom Urnerland über den 2'429 m hohen Furkapass ins Obergoms. Atemberaubende Landschaften begleiten den gesamten Routenverlauf. Der Bahnhof von Andermatt ist der Startpunkt der Velotour nach Oberwald und ein echter Hotspot im Routennetz von Veloland Schweiz. Die Rhône- und die Rhein-Route beginnen in Andermatt. Und die Nord-Süd-Route führt ebenfalls über Andermatt. Die Tour führt durchs Urserental nach Hospental und von dort weiter nach Realp, wo der eigentliche Aufstieg zum Furkapass beginnt. Die Passhöhe markiert die Grenze der Kantone Uri und Wallis. Vorbei am Rhônegletscher geht's mit fantastischem Blick hinüber zur Grimselpassstrasse hinunter nach Gletsch, wo die Aare-Route ihren Startpunkt hat. Eine letzte Abfahrt führt schliesslich hinunter nach Oberwald im Goms.

Publiziert am 01.04.2016 von René - Tour-Datum: 12.07.2014

Routeninfos

Region
Zentralschweiz
Zeitaufwand
4 Std.
Distanz
38 km
Höhendifferenz Aufstieg
1042 m
Höhendifferenz Abstieg
1111 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Furkapass, Rhônegletscher
Startort
Bahnhof Andermatt
Anreise ÖV
Zielort
Bahnhof Oberwald
Rückreise ÖV
Verpflegung
Diverse Möglichkeiten entlang der Route
Übernachtung
Andermatt, Oberwald

Routenbeschreibung

Andermatt - Hospental - Realp - Tiefenbach - Furkablick - Furkapass - Belvedere - Gletsch - Oberwald

Nächste Etappe der Rhône-Route >>

 

 

 

Touren in der Nähe