Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

In über 650 Hotels zum ½ Preis übernachten

Exklusives Angebot für Nutzerinnen und Nutzer von velotouren.ch und von wanderungen.ch.

Als Besucherin oder als Besucher von velotouren.ch erhalten die Hotelcard exklusiv für CHF 79.- statt CHF 99.- im Jahr.

Panorama Biketour zur Marbachegg

Marbach - Hilfere - Hürndli - Marbachegg - Marbach

Panorama Biketour zur Marbachegg

Marbach - Hilfere - Hürndli - Marbachegg - Marbach

Was ist eine Mountainbike-Tour? Bei dieser Frage gehen die Meinungen oft weit auseinander. Den einen reicht's aus, wenn's ringsherum Berge hat, andere sprechen erst dann von einer echten Mountainbike-Tour, wenn der Anteil an Singletrails mindestens 90 % beträgt. Und dann noch mitten in einem Biosphärenreservat, wie es im Entlebuch der Fall ist. Biosphäre und Mountainbike, passt das überhaupt zusammen? Und wie es passt! Jedenfalls hat die Marbacher Panoramarunde alle notwendigen Essenzen um sich der Bezeichnung Mountainbike-Tour als würdig zu erweisen. Ein langer Aufstieg mit kühlenden Waldpassagen zu Beginn der Tour, dann ein grandioser Höhenweg mit flowigen Singletrails, eine Beiz auf dem höchsten Punkt und schliesslich ein knackiger Downhill zum Dessert, dazu nur relativ wenig Asphalt und alles schön eingepackt in eine Landschaft, die ihresgleichen sucht. Exakt so, wie eben eine perfekte Biketour komponiert sein muss.

Publiziert am 03.07.2013 von Broenne - Tour-Datum: 01.07.2013

Routeninfos

Region
Zentralschweiz
Zeitaufwand
3 Std. 45 Min.
Distanz
22 km
Höhendifferenz Aufstieg
921 m
Höhendifferenz Abstieg
921 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Biketouren
Panorama
Gesamterlebnis
Startort
Bushaltestelle Marbach Dorf
Anreise ÖV
Zielort
Bushaltestelle Marbach Dorf
Rückreise ÖV
Verpflegung
Marbach, Marbachegg
Übernachtung
Marbach

Routenbeschreibung

Die Biketour beginnt in Marbach LU Dorf und folgt auf der gesamten Strecke den Schildern der Bikeroute 820 (Marbacher Panoramarunde).

Die Rundtour ist offiziell in beide Richtungen beschildert. Empfehlenswert ist aber die Route via Hilferetal zu fahren, also im Uhrzeigersinn. Der direkte Aufstieg zur Marbachegg ist an den meisten Stellen zu steil um bergwärts zu fahren.

 

 

 

Touren in der Nähe